Erst mit aktiven Eltern ist die Freie Schule Untertaunus eine vollständige Bildungsgemeinschaft für die Kinder.
Wenn wir Kinder aufnehmen, nehmen wir gleichzeitig Eltern auf.
Wir erwarten kein grenzenloses Engagement – aber eine anhaltende Aufmerksamkeit für die Kinder und ihre Lebenswelt, egal ob sie in der Krippe, KiTa oder Schule sind. Zu dieser Aufmerksamkeit gehört persönlicher Einsatz. Der beginnt bei den Elternabenden und verschiedenen Elterntreffen.
Einsatz heißt auch, sich bei der Erhaltung und Gestaltung der Räume einzubringen und die Organisation am Laufen zu halten. Belohnt wird dieser Einsatz durch glückliche Kinder (und MitarbeiterInnen). Selbst wenn die eigene berufliche oder private Einbindung solchem Einsatz enge Grenzen setzt: er zahlt sich für alle aus.