Stellenanzeigen

So arbeiten wir an der freien Schule Untertaunus:
  • Charakteristisch für die freie Schule ist eine enge Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams.
  • Wir sind eine lernende Organisation, deshalb überprüfen wir unser Konzept immer wieder und entwickeln es weiter. Erkenntnisse von Fortbildungen, Teamsupervision und Organisationsentwicklung fließen in die Gestaltung des schulischen Alltags ein.
  • Wir entwickeln uns hin zu einer Organisation im Sinne von Laloux “Reinventing Organisations” – das bedeutet auch als Teamer ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit, Kooperationsbereitschaft und Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Es gibt vielfältige Austausch- und Abstimmungsmöglichkeiten beispielweise über wöchentliche Teamsitzungen und halbjährlichen Klausurtagungen sowie über unsere digitale Kommunikationsplattform.
  • Weiterhin werden die Fachpädagogen durch die Förderkräfte beraten und es gibt regelmäßige Supervisionsangebote, sowie kollegiale Fallberatung.

Offene Stelle als Bufdi an der Freien Schule Untertaunus in Aarbergen-Kettenbach

Bist du auf der Suche nach einer sinnvollen und interessanten Arbeit? Wir suchen wieder zum 1.8.2020 (oder später) engagierten Menschen zur alltäglichen Unterstützung von Kindern in KiTa, Grundschule und Integrierter Gesamtschule. Dein Alter spielt keine Rolle!

Wir arbeiten inklusiv in altersübergreifenden Gruppen. Mehr erfährst du unter: www.freie-schule-untertaunus.de.

Bewerbungen mit kurzem Lebenslauf bitte an buero@freie-schule-untertaunus.de.

Allgemeine Fragen zum Bundesfreiwilligendienst? https://www.bundesfreiwilligendienst.de.

Nach oben scrollen